Menü

hks | architekten GmbH

Sie sind hier

Aktuelles » Erster Spatenstich des Vorzeigeprojektes für klimaneutrales Wohnen
hks | architekten, Spatenstich „Pius Gärten- Natürlich wohnen an der Ahr

16. Oktober 2020

Erster Spatenstich des Vorzeigeprojektes für klimaneutrales Wohnen

Bürgermeister Guido Orthen und Vertreter des Projektträgers trafen sich vor Ort in Bad Neuenahr zum ersten Spatenstich für das städtebauliche Musterprojekt der Landesgartenschau 2022 Pius Gärten - Natürlich wohnen an der Ahr.

Auf rund 5.300 Quadratmetern auf einem östlich der Pius-Wiese befindlichen Areal entstehen zwei zweigeschossige Mehrfamilienhäuser mit jeweils acht Eigentumswohnungen sowie sechs Einfamilienhäuser. Zu dem nachhaltigen Konzept gehören neben Passivhaus-Standard (KfW-55) die Verwendung des klimaneutralen Baustoffs Holz und begrünte Dachflächen. Darüber hinaus werden die Gebäude klimaschonend über das lokale Fernwärmenetz versorgt und Anschlüsse für Elektromobilität vorgesehen. Die Investitionssumme beträgt rund 14 Millionen Euro.

Weiterempfehlen