Menü

hks | architekten GmbH

Sie sind hier

Startseite » Städtebau

Wohnen auf der Lingel-Fläche am Steigerwald

|

Wohnen auf der Lingel-Fläche am Steigerwald

Grüne Quartiere am Steigerwald - Wettbewerb 2. Preis | Erfurt | DE

Ziel des Entwurfs ist es, ein aufgelockertes und vielfältig durchgrüntes Wohnquartier zu gestalten, welches sowohl den Belangen der Öffentlichkeit als auch denen der zukünftigen Bewohner Rechnung trägt. Die architektonische und freiräumlich differenzierte Ausprägung folgt der Zielstellung des städtebaulichen Konzeptes. Die Fassadengestaltung trägt durch ein aufeinander abgestimmtes Materialkonzept, markante Einschnitte und ein rhythmisiertes Fassadenbild zu einem vielfältig gegliederten, lebendigem Erscheinungsbild bei.

nächstes Projekt
»

Neues Wohnen am Kilianipark Gispersleben

|

Neues Wohnen am Kilianipark Gispersleben

Wettbewerb 1. Preis | Erfurt | DE

Es entsteht ein Ensemble von vier freistehenden, räumlich auf sich Bezug nehmenden Baukörpern, die einen eigenständigen, räumlich gefassten Stadtbaustein neuer Prägung und maßstäblicher Körnung bilden. Die Durchlässigkeit hinsichtlich Erschließung und Blickbezügen wirkt vermittelnd zwischen “Stadtlage“ und „Dorflage“.

  • Neues Wohnen Kilianipark Erfurt Visualisierung
  • Neues Wohnen Kilianipark Erfurt Ansichten
  • Neues Wohnen Kilianipark Erfurt Grundriss EG
  • Konzept Topografie Qualitäten
  • Neues Wohnen Kilianipark Erfurt Lageplan
  • Modell
nächstes Projekt
»

Neubau Bilfinger Zentrale

|

Neubau Bilfinger Zentrale

Wettbewerb 2. Preis | Mannheim | DE

Der Neubau der Bilfinger Zentrale bildet den Auftakt einer Reihe von 6-geschossigen Gebäuden im Stadtteil Lindenhof, die von Hochpunkten akzentuiert wird. Der Entwurf ist sich seiner öffentlichen Wirkung und Adresse bewusst und öffnet sich großzügig zum Lindenhofplatz mit einem großen Einschnitt in die klare platzfassende Raumkante, formuliert hier den Haupteingang und schafft eine hohe Transparenz zwischen dem städtischen Außenraum und dem Atrium des Gebäudes. Der 2-geschossige Sockel setzt sich in seiner Gestalt und seinem Fassadenrhythmus von den darüber liegenden Bürogeschossen ab.

  • hks | architekten, Neubau Bilfinger Zentrale Mannheim, Visualisierung
  • hks | architekten, Neubau Bilfinger Zentrale Mannheim, Visualisierung
  • hks | architekten, Neubau Bilfinger Zentrale Mannheim, Ansicht
  • hks | architekten, Neubau Bilfinger Zentrale Mannheim, Ansicht
  • hks | architekten, Neubau Bilfinger Zentrale Mannheim, Lageplan
  • hks | architekten, Neubau Bilfinger Zentrale Mannheim
  • hks | architekten, Neubau Bilfinger Zentrale Mannheim, Schnitt AA
  • hks | architekten, Neubau Bilfinger Zentrale Mannheim, Schnitt BB
  • hks | architekten, Neubau Bilfinger Zentrale Mannheim, Fassadenschnitt
nächstes Projekt
»

Wohnungsbau am Bunten Mantel

|

Wohnungsbau am Bunten Mantel

Wettbewerb 1. Preis | Realisierung | Erfurt | DE

Das kooperatives Planungsverfahren auf einer der letzten Stadtbrachen Erfurts erfolgte unter Beteiligung der Investoren. Im Rahmen der Erstellung eines Vorhaben-bezogenen Bebauungsplans wurden ein Gestaltungsleitfaden und modulare Wohnhaustypen entwickelt. Drei architektonische Grundtypen stehen für das Wohngebiet zur Verfügung. Vor allem für Familien mit Kindern sind die Einfamilienhäuser mit Grundstücksgrößen zwischen 250 und 1000 m² konzipiert. Früher gehörte die Fläche zum Firmenimperium der Benary Samenzucht mit zahlreichen Gewächshäusern.

  • hks | architekten, Wohnungsbau Beim Bunten Mantel, Erfurt
  • hks | architekten, Gestaltungsplan Beim Bunten Mantel, Erfurt
nächstes Projekt
»

Oberhof 2015

|

Oberhof 2015

Neugestaltung Ortsmitte | Oberhof | DE

Für die neue Ortsmitte Oberhof wird ein städtebauliches Konzept entwickelt. Abschnittweise werden die Kurpark-Terrassen, der Stadtplatz und der Busbahnhof neu gestaltet.

  • hks | architekten, Oberhof 2015
  • hks | architekten, Oberhof 2015
  • hks | architekten, Oberhof 2015
  • hks | architekten, Oberhof 2015
  • hks | architekten, Oberhof 2015
  • hks | architekten, Oberhof 2015
nächstes Projekt
»

Wohnungsbau Buschdorf Nord

|

Wohnungsbau Buschdorf Nord

Städtebaulicher Wettbewerb 1. Preis | Bonn | DE

hks | architekten erzielen den 1. Preis beim städtebaulichen Wettbewerb: Für die Stadt Bonn wurde ein neues Siedlungsraster im Anschluss an den bestehenden Stadtgrundriss in Bonn Buschdorf entwickelt. Das Gebiet wird verdichtet, erhält eine Anknüpfung an die vorhandene Stadtstruktur sowie den ÖPNV. Der Landschaftsraum südwestlich der Autobahn wird über einen Grünkeil in das neue Plangebiet gezogen. Die Wohnbebauung orientiert sich ausschließlich in südwestlicher Richtung. Das öffentliche Erschließungssystem wird minimiert und mit privaten Mischverkehrsflächen kombiniert.

  • hks | architekten, Wettbewerb, 1. Preis, Wohnungsbau, Buschdorf Nord, Bonn
  • hks | architekten, Wettbewerb, 1. Preis, Wohnungsbau, Buschdorf Nord, Bonn
  • hks | architekten, Wettbewerb, 1. Preis, Wohnungsbau, Buschdorf Nord, Bonn
  • hks | architekten, Wettbewerb, 1. Preis, Wohnungsbau, Buschdorf Nord, Bonn
nächstes Projekt
»

Wohnen an der Hönne

|

Wohnen an der Hönne

Wettbewerb 1. Preis | Menden | DE

hks | architekten erzielen mit ihrem Entwurf den 1. Preis: Die Lage des Baugebietes zwischen Innenstadt und Hönne, zentral und doch ruhig im Grünen, ermöglicht besonders attraktives Wohnen. Bis auf wenige Ausnahmen wird für das gesamte Gebiet eine Wohnnutzung mit differenzierten Wohnformen vorgeschlagen. Die Gebäude sind so angeordnet und im Grundriss zoniert, dass alle Hauptwohnräume nach Süden ausgerichtet sind. Die passive Solarenergienutzung erfolgt durch offene Fassaden zu dieser Seite. Zu den anderen Himmelsrichtungen sind die hochgedämmten Fassaden weitgehend geschlossen.

  • hks | architekten, 1. Preis Wettbewerb Wohnen an der Hönne, Lageplan
  • hks | architekten, 1. Preis Wettbewerb Wohnen an der Hönne, Grundriss
  • hks | architekten, 1. Preis Wettbewerb Wohnen an der Hönne, Grundriss
nächstes Projekt
»
http://deutsche-edpharm.com http://apothekebillig.com