Menü

hks | architekten GmbH

Sie sind hier

Projekte » Zentralisierung des Klinikums Wahrendorff

Zentralisierung des Klinikums Wahrendorff

|

Zentralisierung des Klinikums Wahrendorff

Wettbewerb | Wahrendorff | DE

Die verschiedenen Einrichtungen des Klinikums Wahrendorff sind in sechs dreigeschossigen Gebäuden untergebracht, die über einen eingeschossigen, erdüberdeckten und begrünten Erschließungsbereich verbunden sind. Die einzelnen Baukörper sind zueinander versetzt, so dass sich keine langen Baufluchten ergeben. Über die begrünten Gebäudezwischenräume, Vorbereiche, Innenhöfe und Terrassen verzahnt sich das Gebäude mit der Umgebung. Die Grünräume fließen förmlich ineinander und durch den Gebäudekomplex hindurch. Der innere Erschließungsbereich führt vom Haupteingang wie ein Weg durch den gesamten Komplex. Er endet auf einer Terrasse mit weitem Blick in die Landschaft.

  • hks | architekten, Zentralisierung des Klinikums Wahrendorff, Lageplan
  • hks | architekten, Zentralisierung des Klinikums Wahrendorff, Grundriss EG.
  • hks | architekten, Zentralisierung des Klinikums Wahrendorff, Grundriss OG.
  • hks | architekten, Zentralisierung des Klinikums Wahrendorff, Schnitt
nächstes Projekt
»
http://deutsche-edpharm.com http://apothekebillig.com