Menü

hks | Architekten GmbH

Sie sind hier

Aktuelles » 'Exzellenter Beitrag im Institutsneubau' - BDA Preis Thüringen 2015 für Laborneubau Fritz-Lipmann-Institut, Jena

19. Juni 2015

'Exzellenter Beitrag im Institutsneubau' - BDA Preis Thüringen 2015 für Laborneubau Fritz-Lipmann-Institut, Jena

Am 5. Juni 2015 tagte im Erfurter Augustinerkloster die Jury für den BDA Thüringen Preis „1:1“ 2015, vergab drei Preise und sprach vier Anerkennungen aus. Eingereicht waren 32 Objekte, die seit 2010 in Thüringen errichtet wurden.

Dem Institutsneubau gelingt die ruhige Fortschreibung des Cam­pusgeländes auf einem schmal geschnittenen Baufeld. Erhebliche Topografieunterschiede waren auszugleichen. Die Geschossigkeit staffelt sich prägend mit dem ab­fallenden Gelände. Die gestaltete Gebäudekubatur folgt geschickt dem Straßenverlauf. Mit der horizontal eingeschnittenen Fuge in der Fassadenbekleidung wird die Eingangssituation klar definiert. Dahinter sind die Kommunikations­bereiche eingeordnet. Die Obergeschosse koppeln die blockhaft angeordneten Experimen­tierbereiche mit Auswertungs­plätzen an der Straßenfassade. Damit entsteht eine fließend geord­nete Raumsituation, die die innere Kommunikation belebt. Innovativ ist die völlige Umhüllung des Gebäudevolumens mit einer durchscheinenden Glasfasermem­bran. Mit dieser Doppelfassade aus Hülle und durchgehender Glasfas­sade dahinter werden technische Anforderungen an Sonnenschutz, Rettungswege und thermische Konditionierung intelligent verbun­den. Neben dieser Innovation hebt die Jury die ungewöhnliche Antwort auf die städtebauliche Situation im Übergang von der Wohnbebauung zum Campus am Beutenberg hervor. Den Architekten ist ein exzellenter Beitrag im Institutsneubau gelungen. (Protokoll der Jury)

Der Jury gehörten an:

Vorsitz - Frau Prof. Ulla Luther – Staatsbaurätin a.D./ Architektin und Stadtplanerin/ Berlin (Förderverein Bundesstiftung Baukultur/ Gestaltungsbeirätin in Potsdam)
Frau Susanne Wartzeck – Architektin/ Dippertz (Landesvorsitzende BDA Hessen)
Herr Nils Ballhausen – Architekt und Fachjournalist/ Berlin (Redaktion ‚Bauwelt‘)
Herr Klaus Behrens - Architekt/ Mühlberg (Direktor Thüringer Landesrechnungshof)
Herr Amr Soliman – Architekt ETH/ Zürich (SIA BSA)
Herr Prof. Ronald Wanderer - Architekt/ Leipzig (ehem. BDA Landesvorsitzender Sachsen)
Herr Falk Zeitler - Architekt/ Halle/S. (BDA Landesvorsitzender Sachsen-Anhalt)
Die feierliche Preisverleihung und Ausstellungseröffnung fand im Beisein von Frau Ministerin Birgit Keller (Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft) am 02. Juli 2015 im Angermuseum Erfurt statt.

Zum Projekt gelangen Sie hier!

Weiterempfehlen

http://deutsche-edpharm.com http://apothekebillig.com