Menü

hks | Architekten GmbH

Sie sind hier

Startseite » hks | architekten » Atmosphäre

Mit Leidenschaft und der nötigen Stärkung gingen unsere jüngsten Kollegen gemeinsam mit der Geschäftsführung ans Werk und kreierten zur Weihnachtsfeier ein 4-gängiges Menü unter Anleitung des Erfurter Sternekochs Johannes Wallner. Wir alle genossen den gemeinsamen Jahresausklang und schwelgten in

Tatar von der Gebeizten Lachsforelle aus Themar, Avocado, Brunnenkresse, Moorbeere

Petersilienwurzelsuppe und Petersilienöl, Ravioli von der Blutwurst

Mangalica Schweinsrücken im Ganzen gegart mit Topinambur, Spitzkohl, Senfkruste

Amalfi-Zitronentarte, Italienische Meringue, gebackene weiße Schokolade, Basilikum

Drei Tage kehrten hks | architekten im Winter 2016, von Coaches begleitet, an einem besonderen Ort an der Mosel ein - um sich authentisch zu begegnen, Standpunkt und Richtung auszuloten, den persönlichen und gemeinsamen Geist zu stärken und mit Visionen zu jonglieren.

Workshop der hks l architekten im Sommer 2016.
Bei bestem Wetter waren wir viel draußen: zum arbeiten und feiern!

»Thüringer Unternehmenslauf 2016« und »Aachener Firmenlauf 2016«. Auch in diesem Jahr konnten wir unsere Teilnehmerzahl in den hks-Teams wieder exponentiell steigern - so sehr, dass nicht alle ins Bild passen!

Die Stimmung war schon vor den Läufen grandios, auch wenn die Luft zum Atmen auf dem rappelvollen Erfurter Domplatz bzw. Aachener Campus Melaten knapp wurde.

Fürs nächste Jahr haben wir uns vorgenommen noch früher in das Training einzusteigen - oder besser - gar nicht erst damit aufzuhören...

Im Frühling 2016 ging die Geschäftsleitung in Klausur, blickte aufs Meer und in die Zukunft - denn die Weiterentwicklung strategischer Ideen und Konzepte gelingt besonders intensiv an besonderen Orten.

hks | architekten auf Reisen - Unser diesjähriges Exkursionsziel war die Tschechische Republik mit Reiseroute über Prag nach Brünn (Brno) und Zlín. Auf modernem Wohnungsbau lag der Fokus in Prag. Die Villa Tugendhat war unser Hauptziel in Brünn und Städtebau das Thema in der von dem Schuhfabrikanten Tomáš Baťa maßgeblich mitgestalteten ostmährischen Stadt Zlín. Links im Bild führt uns der Zlíner Experte Dr. Zdenek Pokluda des Tomáš Baťa Information Center kenntnisreich durch die Stadt. Auch die tschechische Lebensart mit Pils und Knödeln hatte es uns angetan.

hks | Jahrestreffen 2014 in Erfurt. Einmal im Jahr treffen wir uns zu einem intensiven Austausch  - und zum Feiern. Diesmal fand unser Workshop mit allen Kollegen im Predigerkloster in Erfurt  - der Wirkungsstätte von Meister Eckhart -  statt.

Unternehmenslauf 2014 in Erfurt. Dieses Jahr konnten wir unser Team auf 10 Läufer aufstocken. Und die Herzfrequenzmessung zeigt, dass da noch was geht...

<p>»Auf den Spuren von...« hks besuchte ein ungewöhnliches Ausstellungsprojekt&nbsp;auf dem Krefelder Egelsberg. Hier wurde das nie realisierte Golfclub-Haus von Mies van der Rohe aus dem Jahr 1930 als begehbares Modell im Maßstab 1:1 nachgebaut.</p>

<p>»Thüringer Unternehmenslauf 2013« Unter dem Motto ›Ich bin nicht schnell - ich bin kreativ‹ konnte hks den diesjährigen Unternehmenslauf zwar nicht gewinnen, lag aber beim Wettbewerb um den besten T-Shirt-Spruch ganz weit vorn.</p>

»Feuer und Flamme« Ein Abend von und mit hks. Im noch unsanierten Heizwerk Erfurt konnten Projektpartner, Kunden und Freunde des Hauses eine gelungene Mischung aus Feuershow, Tanz, Musik, Kabarett und kulinarischen Köstlichkeiten genießen. Ein Abend im Oktober 2012, der uns noch lange in Erinnerung bleiben wird.

»hks Auszeit« hks nimmt sich zwischendurch eine Auszeit. Außerhalb des Büros an wechselnden, schönen wie ruhigen Orten verbringen wir ein Wochenende - fahren nicht nur den Rechner runter und hören uns wieder zu.

»Kopenhagen 2011« Im Mai radelte hks quer durch die dänische Hauptstadt und ließ sich von skandinavischer Architektur und Lebensgefühl inspirieren.

»Kultur vor Ort« Die Nähe zum Ruhrgebiet lädt uns natürlich immer wieder zu verschiedenen Exkursionen ein, wie 2010 in die Zeche Zollverein Essen.

»Blutgrätsche 2009« Bei dem Fußball-Turnier unter Aachener Architekturbüros stellte auch hks ein Team unter Trainer Jochen König. Fußballerisch reichte es zwar nicht für den Pokal, hks ging jedoch mit dem Preis für die beste Fankurve vom Platz!

»Architekturbiennale« 2008 reiste hks zur Architekturbiennale nach Venedig.

http://deutsche-edpharm.com http://apothekebillig.com